Hygge für Haare also mein Rezept für Haus Spa

Mädchen, wir müssen uns von Zeit zu Zeit ein bisschen Entspannung garantieren. Und es wäre ideal, eine Erholung mit einer interessanten Pflegebehandlung zu verbinden. Es gibt nichts Besseres zur Verbesserung der Laune einer Frau, als das Bewusstsein, dass sie immer SCHÖNER wird. 😉

Haus Spa bedeutet angenehme Stimmung

Es ist bekanntlich, dass keine im Stress lebende Person schön aussieht, auch wenn sie die teuersten Kosmetikprodukte verwendet. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, sich zu entspannen und zu erholen. Greift nach Duftstäbchen oder Duftkerzen. Setzt auf eine entspannende Musik (viele Frauen hören dann Naturgeräusche: Regengeräusch, Vogelsingen usw.). In einer so netten Atmosphäre gibt es eine große Chance für die bestmögliche Erholung.

Haaröl – beste Spa-Behandlung

Die Haarpflege mit Ölen ist das bestmögliche Geschenk für eure Haare. Das ist ein Schönheitselixier, das die Haarsträhnen schnell verstärkt und regeneriert. Ein Haaröl kann die Haare nicht nur verschönern, sondern auch wieder aufbauen. Es sorgt für das Haar, die Kopfhaut und die Haarzwiebeln. Ein Geheimnis der Behandlung ist natürlich die richtige Wahl des Öls. Ich passe das Öl immer an die Porosität meines Haars an. Und ich verwende eine gut komponierte Ölmischung anstelle eines einzelnen Öls (z.B. Nanoil oder Natura Siberica). Das Haaröl kann auf hunderterlei Weise aufgetragen werden- auf trockene oder feuchte Haare, vor oder nach der Haarwäsche usw. Ich wasche mir zuerst meine Haare und trage danach das Öl auf, ohne die Klopfmassage dabei zu vergessen. Ich spüle das Öl nach annähernd einer Stunde aus.

Haarwäsche als eine Art der Kunst

Ein gutes Haarshampoo ist eines der wichtigsten Kosmetikprodukte. Je mehr Kräuter und Pflanzenextrakte das Shampoo enthält, desto besser. Es lohnt sich, in ein gutes, natürliches, ökologisches Shampoo zu investieren. Es sollte die Haare zart und genau reinigen. Das ist die wichtigste Funktion des Kosmetikprodukts. Zur Regeneration der Haare dient ein Haarbalsam, eine Haarspülung oder ein Haaröl. Das Haarshampoo muss die Haare hauptsächlich … reinigen. 🙂

Haus Spa – wie oft für Haare?

So oft, wie ihr es wollt! 🙂 Es ist normal, dass wir keine Zeit dafür haben können. Ich versuche aber mindestens eine Stunde in der Woche zu finden – ich trage dann ein Haaröl auf und entspanne mich, ohne an Probleme zu denken, Ich empfehle euch dasselbe!

Julia
Julia

Ich heiße Julia und das ist mein Blog WeiblicheTricks.de. Ich führe es, um meine Erfahrungen mit anderen Frauen zu teilen und Ratschläge im Rahmen der Schönheit und Pflege auszutauschen. Ich lade Euch zum Kontakt mit mir ein, wenn Ihr mich besser kennenlernen wollt, eine Frage habt oder eine Zusammenarbeit mit mir überlegt :)

Keine Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.