Der Reispuder von Paese – Wirkung und Anwendung

Hallo!

Im heutigen Beitrag beschreibe ich ein Kosmetikprodukt, das ich neulich getestet habe. Das ist der Reispuder von Paese. Welche Eigenschaften hat dieses Produkt? Wie wirkt es? Und wie sollte es verwendet werden? Das ist sicherlich eines dieser Produkte, die jeder Frau empfohlen werden.

Reispuder – was ist das?

Der Reispuder wird aus Reiskörnern gewonnen. Er ist auch unter dem Namen Reismehl bekannt – das Produkt sieht nämlich wie Mehl aus und hat eine weiße Farbe, aber es passt sich dem Hautkolorit ideal an. Welche Eigenschaften besitzt der Reispuder? Der Reispuder:

  • mattiert den Teint – er ist ideal für Frauen, die gemischte oder fettige Haut haben, denn das Produkt mattiert sehr gut die T-Zone (Stirn, Nase, Kinn);
  • reguliert die Talgproduktion – die Haut glänzt nicht;
  • lindert Reizungen – er behandelt sehr gut Unvollkommenheiten und beugt Pickeln vor;
  • glättet die Haut – der Reispuder gibt einen natürlichen Effekt, verstopft Hautporen nicht und bewirkt, dass der Teint glatt und frisch ist.

Wie sollte der Reispuder von Paese verwendet werden?

Der Reispuder kann als eine Basis unter Make-up verwendet werden. Er fixiert auch sehr gut das Make-up. Ein solches Kosmetikprodukt besitzt meistens eine pulverige Konsistenz, aber auf dem Kosmetikmarkt gibt es auch gebackene Produkte. Der Reispuder sollte mit einem Pinsel aufgetragen werden, aber wir können dazu auch einen Schwamm oder eine Puderquaste verwenden (die Puderquaste mattiert sehr gut den Teint und erfrischt das Make-up innerhalb des Tages).

Wie wirkt der Reispuder von Paese?

Der Reispuder von Paese wird in einem Tiegel mit einem Schwamm angeboten. Er hat eine leichte Formel, die keine weißen Spuren hinterlässt. Das Kosmetikprodukt entfernt überschüssigen Talg und bewirkt, dass der Teint frisch und natürlich aussieht. Der Reispuder von Paese enthält natürliche Inhaltsstoffe und einen Duftstoff, der Reizungen hervorrufen kann. Das Kosmetikprodukt fixiert sehr gut das Make-up, trocknet die Haut nicht aus und verstopft Hautporen nicht. Er ist ideal für Personen mit gemischter und fettiger Haut!

Und ihr? Welchen Reispuder könnt ihr empfehlen?

Julia
Julia

Ich heiße Julia und das ist mein Blog WeiblicheTricks.de. Ich führe es, um meine Erfahrungen mit anderen Frauen zu teilen und Ratschläge im Rahmen der Schönheit und Pflege auszutauschen. Ich lade Euch zum Kontakt mit mir ein, wenn Ihr mich besser kennenlernen wollt, eine Frage habt oder eine Zusammenarbeit mit mir überlegt :)

Keine Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.